• Hotline: +49 30 64 83 63 21 ⎜ Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr ⎜ email@revolutionsports.eu

Revolution Technik Tipps

Revolution Sports erklärt die Eigenschaften und Vorteile der revolutionären Produkte

Revolution Sports startet Carbon-Rahmen Reparatur-Service 500 333 revolution sports

Revolution Sports startet Carbon-Rahmen Reparatur-Service

Neuer Carbon-Reparatur-Service

REVOLUTION SPORTS BIETET
HILFE BEI DEFEKTEN CARBON-TEILEN AN

[dt_gap height=”10″]

Revolution Sports erweitert sein Service-Angebot und bietet ab sofort einen professionellen Reparatur-Service für defekte Carbon-Teile an.

Konstruktive bietet einen professionellen Service und umfangreiche Soforthilfe bei defekten Carbon Rahmen, Gabeln und sonstigen Bauteilen an. Durch die langjährige Erfahrung mit Faserverbundwerkstoffen sind die meisten defekten Carbon-Komponenten reparabel. Die Reparatur bietet dabei eine sehr zuverlässige und häufig deutlich haltbarere Konstruktion als beim Originalteil.Um den Reparaturprozess zu starten, sind nur wenige Schritte erforderlich.

 

WELCHE SCHRITTE SIND ERFORDERLICH?

  1. Revolution Sports beurteilt zunächst den Schadensfall im Detail, um die Reparaturmöglichkeiten zu prüfen. Dies ist möglicherweise mit Hilfe von Digitalbildern möglich. Falls es ein komplizierter Fall sein sollte, müssen die betreffenden Bauteile zu Revolution Sports eingeschickt werden, um die Begutachtung vor Ort mit den Spezialisten durchführen zu können.
  2. Revolution Sports erstellt für die Reparatur einen schriftlichen Kostenvoranschlag.
  3. Nach der Beauftragung wird das zu reparierende Bauteil zur Carbon-Manufaktur geschickt.
  4. Im Anschluss an die Reparatur erfolgt die optische Aufbereitung. Nach Wunsch des Kunden kann das Bauteil lackiert oder beklebt werden, um den Originalzustand wiederherzustellen.

 

Für Anfragen oder die Durchführung einer Reparatur kann jederzeit das Online-Formular genutzt werden.

Bitte dafür die folgende Seite aufrufen. >> Konstructive Carbon Reparatur

Revolution Sports Kettenpflege-Tipp für Rennräder, Cross-, Trekking- und Mountain-Bikes 765 766 revolution sports

Revolution Sports Kettenpflege-Tipp für Rennräder, Cross-, Trekking- und Mountain-Bikes

Revolution Sports Neuheiten 2013

revolutionsports_orontas_bike_schmierung_richtig

Die richtige Kettenpflege ist wichtig für den leichten Lauf des Antriebs und letztendlich für eine effiziente Kraftübertragung ohne unnötigen Energieverlust. Dazu ist die korrekte Schmierung und Reinigung der Ketten erforderlich, welche aber sehr einfach zu realisieren ist, wenn zwei Prinzipien berücksichtigt werden:

1. Die Kettenschmierung in regelmäßigen Abständen grundsätzlich nach der Fahrt überprüfen, damit die Kette für den nächsten Einsatz optimal mit dem Schmiermittel durchtränkt ist.

2. Es wird nur wenig Schmiermittel benötigt, und zwar innerhalb der Kettenglieder, nicht außen an der Kette. Das gründliche Abwischen von überschüssigem Schmiermittel vor und nach dem Einsatz verlängert die Lebensdauer des Antriebs und sorgt für ein sauberes, professionelles Aussehen des Bikes.

revolution_sports_orontas_intro

ORONTAS | UMWELTFREUNDLICHE KETTENPFLEGE

ORONTAS entwickelt und produziert Schmier- und Pflegeprodukte auf rein pflanzlicher Basis. Die Fabrikation der Fahrradschmiermittel erfolgt in Toronto (Kanada) und wird mit umweltfreundlichen Windkraftgeneratoren realisiert.

Das ORONTAS Produktangebot besteht aus zwei Kettenschmiermitteln für trockene und nasse Witterungsbedingungen, einem Reinigungsmittel, das zur Säuberung von Fahrradantriebseinheiten optimiert worden ist, einem Allzweck-Sprühöl sowie einem druckbeständigen Lagerfett.
Die Anwendung des ORONTAS Kettenschmiermittels ist sehr einfach und ermöglicht so die regelmäßige Pflege ohne giftige Chemikalien.

Das ORONTAS Öl TYP A wurde für trockene Bedingungen entwickelt und ist optimal für die trockenen Sommermonate in Europa geeignet.

Das ORONTAS Öl TYP B weist eine höhere Viskosität auf und verfügt somit über eine optimierte Leistungsfähigkeit bei feuchten Witterungsbedingungen, wie sie im Herbst oder Winter in Europa auftreten können.

Nach einer Einsatzzeit von ca. 200 km wird ORONTAS tröpfchenweise auf die Kettenglieder aufgetragen. Anschließend wird das Schmiermittel durch Rückwärtsdrehen der Kurbel gleichmäßig verteilt (dreimal durchlaufen lassen). Danach kann eventuell ausgetretenes Schmiermittel abgewischt werden. Nach dem Fahren ist eventuell ein dünner Film ORONTAS auf der Kette zu sehen. Diesen regelmäßig mit einem Lappen abwischen und die Fahrradkette ist immer sauber und top fit für die nächste Fahrt.

Alle Produkte werden übersichtlich im Revolution Sports Katalog vorgestellt: Zum Katalog

orontas_bike_pflegemittel_revolutionsports

Die Kette des Mountain Bikes wurde mit ORONTAS TYP A Schmiermittel gepflegt. Das Bild visualisiert die Maximalverschmutzung der Kette nach einer Einsatzzeit von 100 km beim Mountain Biking.

revolutionsports_orontas_kettenreinigung_richtig

Das Bild zeigt die Kette nach der Reinigung mit einem Lappen. Die Kette ist nun vorbereitet für die nächste Schmierung mit ORONTAS TYP A oder TYP B.

revolutionsports_orontas_kettenreinigung_abgeschlossen

Mit unseren Adaptern jede Kurbel in BB-30-Innenlagern nutzen 1000 400 revolution sports

Mit unseren Adaptern jede Kurbel in BB-30-Innenlagern nutzen

JETZT KÖNNEN SIE IHRE WUNSCHKURBEL MIT ALLEN MODERNEN RAHMEN NUTZEN

Sehr viele moderne Rennrad- und Mountain-Bike-Rahmen werden mit Innenlagersystemen von SRAM, dem sogenannten SRAM BB30-System, ausgeliefert. Die Geometrie der Innenlager erlaubt allerdings leider nur die Montage von kompatiblem SRAM BB30-Kurbeln, welche über eine 30 mm starke Kurbelwelle verfügen. Damit auch Kurbeln anderer Hersteller verwendet werden können, wie zum Beispiel von Shimano oder Middleburn mit anderen Achsdurchmessern, gibt es jetzt Adapterlösungen von Wheels Manufacturing bei Revolution Sports.

Mit Hilfe der Wheels Manufacturing BB30-Adapter können die meisten Rahmen mit den gängigsten Kurbelsystemen des Marktes kombiniert werden. Die Montage verläuft dabei sehr einfach. Durch die präzise Passung des gefrästen Delrin-Kunststoffes lassen sich die Adapter sehr leicht per Hand einpressen. Anschließend können die Wunschkurbeln auf herkömmliche Art und Weise installiert werden.

Es werden verschiedene Adapter für unterschiedliche Innenlagertypen angeboten. Es gibt Adpater für SRAM BB30, SRAM Pressfit30, FSA Pressfit30, CERVELO BBRight, 686 EVO und Specialized Carbon. Die folgenden Seiten zeigen die wichtigsten Adapter, eine Kompatibilitätsliste sowie die Einbauanleitung am Beispiel der gängigen BB30-Adapter.

Zum Katalog Seite 62: Hier klicken

Revolution Sports BB-30 Kurbeladapter

Revolution Sports Katalog 2013
Revolution Sports Katalog 2013 724 1024 revolution sports

Revolution Sports Katalog 2013

Revolution Sports Katalog 2013

Revolution Sports Katalog 2013

Revolution Sports präsentiert sein Angebot an hochwertigen Sportartikeln für die Saison 2012/2013 mit den Marken American Classic Laufräder, NeilPryde Bikes, Niner Bikes, Middleburn Komponenten, Orontas Pflanzliche Pflegeprodukte und Schmiermittel, PlattenKiller Anti-Pannen-Dichtmittel, RiderRacer Bekleidung, Wheels Manufacturing Adapter und Zubehör sowie Zero Flats Anti-Pannen-Systeme.

Der Katalog enthält neben den wichtigsten Prodikt-Highlights und Spezifikationen auch wertvolle Tipps zu den Themen 29er Bikes, Tubeless-Montage und -Reifenwahl sowie Bikepflege.

Link zum Katalog: http://issuu.com/revolutionsports.eu/docs/revolutionsports_katalog2013

More infos: www.revolutionsports.eu

Revolution Sports Rennrad-Technik-Tipp: Die perfekte Road Tubeless Montage 1000 400 revolution sports

Revolution Sports Rennrad-Technik-Tipp: Die perfekte Road Tubeless Montage

american_classic_road_tubeless_leicht_schnell_pannensicher

Das Revolution Sports Video zeigt alle wichtigen Schritte bei der Schlauchlos-Installation von ROAD TUBELESS Rennrad-Laufrädern einschließlich der Reifenmontage, der Dichtmittelbefüllung und des Aufpumpens mit der Standpumpe.

Wir verwenden die neuen ROAD TUBELESS Laufräder und Komponenten von American Classic sowie das neue Schlauchlos-Dichtmittel ZERO FLATS PlattenKiller.de zur Verwendung mit Hochdruckrennradreifen sowie die neuen Schwalbe TUBELESS Reifen ULTREMO ZX.

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Revolution Sports presents the ultimate ROAD TUBELESS INSTALLATION how-to video. We cover the complete road tubeless conversion with American Classic’s new ROAD TUBELESS wheels and tubeless components, Zero Flats’ new high pressure tubeless sealant and Schwalbe’s new road tubeless tires ULTREMO ZX.

Please, contact us if you have any questions.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Mood - Road Tubeless Tape

Warum sind American Classic Laufräder etwas Besonderes? 1024 682 revolution sports

Warum sind American Classic Laufräder etwas Besonderes?

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Mood for 420 Aero3 Black_new shape

Alle American Classic Laufräder bestehen zu 100 % aus Felgen, Speichen, Nippeln und Naben aus eigener Produktion und bieten dadurch ein überragendes Preis-Leistungsverhältnis.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Bearing - Ceramic

Sämtliche Komponenten sind auf Basis des hohen Erfahrungsschatzes von American Classic von über 30 Jahren entwickelt, getestet und produziert worden. Kaum eine andere Firma der Welt hat so viel Erfahrung im Umgang mit sehr leichten Felgenprofilen und Nabendesigns wie American Classics Chef Designer Bill Shook. Er hatte den ersten Aluminiumrahmen für Rennräder entworfen und gilt durch seine leichten Flaschenhalterkonstruktionen und Sattelstützendesigns als der Leichtbaupionier der ersten Generation.

american_classic_mtb_disc_tubeless_super_laufradtest_2010

Unabhängigen Tests zufolge sind American Classic Komponenten extrem stabil, langlebig und sehr gut verarbeitet. Wir empfehlen allen Interessierten den Prüfbericht des Testsieger-Laufradsatzes “MTB Disc” aus dem Jahr 2010.

Testsieger-Bericht aus dem Bike Magazin 2010: Hier ansehen!

Bei den American Classic Designs geht es kaum leichter, stabiler und günstiger. American Classic geht dabei keine Kompromisse ein, weshalb die Firma sich vor einigen Jahren dazu entschlossen hatte, Felgen, Speichen und Nippel nicht einzeln zu verkaufen, sondern ausschließlich komplett konfektionierte Laufradsätze anzubieten.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Spokes

Alle American Classic Laufräder sind mit perfekt aufeinander abgestimmten
Speichen-, Nippel- und Nabenkonfigurationen ausgestattet. Die Speichen werden präzise nach den Vorgaben von Bill Shook hergestellt.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Nipple

Sehr speziell sind auch die Aluminium-Nippel von American Classic, da sie durch ihr eigenständiges Design im Vergleich zu konventionellen Nippeln deutlich belastbarer sind. Durch die American Classic Konstruuktion werden die Nippel auf Druck und nicht auf Zug belastet. Aluminium kann die Druckbelastung deutlich besser verkraften als die Zugbelastung, was die Haltbarkeit der Komponenten stark erhöht.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Cutaway Hub

Clever sind auch die Freilaufkörper der American Classic Naben, welche extra mit Hartmetalleinsätzen ausgestattet sind, um die hohe Langlebigkeit zu gewährleisten und das Einkerben der Ritzel im Aluminium des Freilaufkörpers zu verhindern. Die Naben sind außerdem sehr steif. Die verwendete 17 mm Nabenachse sorgt für die hohe Verwindungssteifigkeit und ermöglicht außerdem die Kompatibilität zu 15 mm Steckachsen bei Vorderradnaben und diverse Hinterachsstandards wie 135 x 12, 142 x 12 (X12) oder 10 mm ThruAxle.

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_10mm Thru Axle QR

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_15mm Thru Axle Kit

American Classic RACE 26 und RACE 29 Mountain Bike Laufradsätze sind lieferbar 1000 400 revolution sports

American Classic RACE 26 und RACE 29 Mountain Bike Laufradsätze sind lieferbar

RevolutionSports_eu_AmericanClassic_Mood - MTB Race A

Die neuen super leichten American Classic MTB RACE LAUFRÄDER für Mountain Bikes in den Größen 26-Zoll und 29-Zoll sind jetzt verfügbar.

Technische Daten der AMERICAN CLASSIC MTB RACE LAUFRÄDER

  • Einsatzbereiche: Mountain Bike Racing
  • Farbe: Schwarz-Silber
  • Gewicht des Satzes, 26-Zoll: 1.300 g
  • Gewicht des Satzes, 29-Zoll: 1.400 g
  • Material: Aluminium
  • Breite der Felgen: 28 mm
  • Speichenkonfiguration: 32 Speichen vorne und hinten, dreifach gekreuzt eingespeicht
  • Speichen und Nippel: American Classic Speichen, zweifach konifiziert, Aluminium Spezialnippel
  • Naben: American Classic MTB Disc 225 Hinterradnabe und 130 Disc Vorderradnabe mit Disc-Aufnahme
  • Achssysteme: Schnellspanner, 15 mm QR vorne, 135 x 12 mm hinten, X-12-System hinten
  • Zubehör: American Classic Tubeless Ventile und Honey-Tape Dichtband
  • Dichtmittel: ZERO FLATS PlattenKiller.de
  • Geeignete Reifen: Tubeless-ready Versionen verschiedener Hersteller

 

american_classic_mtb_race_tubeless_leicht_schnell_pannensicher

Bill Shook, Gründer und Designer von American Classic, präsentiert für die Saison 2012 mehrere neue Tubeless-Laufräder für Rennräder und Mountain Bikes mit 26-Zoll und 29-Zoll Reifengrößen. Zu den Top-Laufrädern zählen das extra leichte Rennradmodell “ROAD TUBELESS” sowie die neuen, super leichten Mountain Bike Varianten des Modells “MTB RACE”.

american_classic_road_tubeless_leicht_schnell_pannensicher_hubs

INNOVATIVE FELGENPROFILE FÜR HOHE STEIFIGKEIT UND LEICHTE MONTAGE

Spezielle innovative Felgenprofile ermöglichen sehr geringe Systemgewichte bei hoher Laufradsteifigkeit für optimale Fahreigenschaften. Gleichzeitig sind die neuen Felgen – wie sämtliche Tubeless Felgen von American Classic – mit der sogenannten “Tubeless Safety Edge” ausgestattet, was ein Abrutschen der Reifen von der Felge zu jeder Zeit verhindert. Die Dichtigkeit des Systems sowie einen überdurchschnittlich hohen Pannenschutz ermöglicht die dazugehörige PlattenKiller-Flüssigkeit mit Latex-Kristallen von Zero Flats.

In Kombination mit handelsüblichen Tubeless-Ready-Reifen wird eine sehr einfache Montage gewährleistet. Das Felgenhorn der American Classic Tubeless Laufräder wurde optimal auf die Geometrie der neuen Reifen abgestimmt, wodurch die Passung und Dichtigkeit des Schlauchlos-Systems in allen Fahrsituationen maximiert und ebenso das einfache Aufpumpen mit Hand- oder Standpumpen gewährleistet wird. Die Nabentechnik der neuen Laufräder basiert auf den bewährten Komponenten der MTB Disc Laufräder. Vier präzise
Edelstahlkugellager garantieren einen wartungsarmen Betrieb. Der Aluminiumfreilauf besitzt einen Antrieb mit sechs Sperrklinken, die stets an 12 Kontaktpunkten einrasten und die Antriebskräfte sicher übertragen. Durch die neuen, patentierte Hartmetalleinsätze auf dem Freilaufkörper wird die Aluminiumoberfläche wirkungsvoll gegen Verformungen durch sich einkerbende Ritzelpakete geschützt. Dieses Feature ist bei jedem American Classic Laufradsatz Standard.

NEUE SCHLAUCHLOS-VENTILE AUS ALUMINIUM

Für den Schlauchlos-Betrieb bietet American Classic rot eloxierte Schlauchlos-Ventile sowie das sogenannte Honey-Tape, ein sehr leichtes Dichtband für Tubeless-Felgen an. Als ideale Transportverpackung hat American Classic außerdem Laufradtaschen entwickelt, die groß genug sind, um zwei 29er Laufräder mit installierter Bereifung aufnehmen zu können.

Tubeless Vavle

Tubeless Tape

Technische Daten der AMERICAN CLASSIC ROAD TUBELESS LAUFRÄDER

  • Einsatzbereiche: Rennrad, Triathlon
  • Farbe: Schwarz beschichtet
  • Gewicht des Satzes: 1.200 g
  • Material: Aluminium
  • Breite der Felgen: 22 mm
  • Speichenkonfiguration: 24 Speichen vorne und hinten, Dreierpaarung am Hinterrad für homogene Speichenspannungen
  • Speichen und Nippel: American Classic Speichen, zweifach konifiziert, Aluminium Spezialnippel
  • Naben: American Classic Road 205 Hinterradnabe und Micro 58 Vorderradnabe
  • Freilaufsysteme: Shimano oder Campagnolo
  • Zubehör: American Classic Tubeless Ventile und Honey-Tape Dichtband
  • Dichtmittel: ZERO FLATS PlattenKiller.de
  • Geeignete Reifen: Road Tubeless Versionen verschiedener Hersteller

american_classic_madlen_speed

notubes_plattenkiller_anti_pannen_system

Tipps für die optimale Übersetzungswahl bei 29er Bikes 1000 400 revolution sports

Tipps für die optimale Übersetzungswahl bei 29er Bikes

Die normalen Komponenten und Übersetzungen für 26-Zoll-Bikes ziehen bei der Konfiguration von 29-Zoll-Bikes Schwierigkeiten nach sich. Diese können wir bei Revolution Sports aktiv ausgleichen, um den Fahrspaß dieser Bikes zu optimieren. Die führenden Komponentenhersteller reagieren leider noch nicht auf die geometrischen Unterschiede der größeren Laufräder und entwickeln angepasste Übersetzungsvarianten für 29-Zoll-Bikes.

Tipps für die optimale Übersetzung bei 29er Bikes

Durch die unterschiedlichen Laufradgrößen entstehen bei der Verwendung von standardisierten Ritzelabstufungen und Kettenblattgrößen verschiedene Übersetzungen bei 26-Zoll- und 29-Zoll-Bikes (siehe Tabelle 1 und 2). Je nach Größe der Kettenblätter und Ritzel kann die Übersetzung vom 26er Bike zum 29er Bike um bis zu 14,5 % zunehmen. Das bedeutet, dass die leichten Berggänge ebenso wie die großen Übersetzungen zum schnellen Fahren erheblich schwerer werden und somit nicht mehr nutzbar und überflüssig sind. Der Kraftaufwand nimmt zu, was natürlich nicht wünschenswert ist, da 29er-Mountain Bikes dadurch ihre Geländetauglichkeit einbüßen.

middleburn_kurbeln_high_performance_components

Aus diesem Grund arbeitet Revolution Sports insbesondere mit flexiblen Herstellern wie „Middleburn“ aus England zusammen. Unter www.middleburn.co.uk können aus zahlreichen Kurbel- und Kettenblattvarianten die eigenen Wunschabstufungen zusammen gestellt werden. Die geschmiedeten Aluminiumkurbelgarnituren lassen sehr individuelle Konfigurationen zu. So können beispielsweise sehr leicht Einfach-, Zweifach- oder Dreifachsysteme allein durch den Austausch der entsprechenden Kurbelsterne realisiert werden.

Die Tabellen 3 und 4 zeigen die Übersetzungsverhältnisse des Middleburn Dreifachsystems sowie des Zweifachsystems gegenüber der klassischen Dreifachübersetzung eines 26-Zoll-Mountain Bikes.

Es ist gut erkennbar, dass die auf 29er Bikes angepasste Dreifachabstufung der Middleburnkurbel mit 20, 30 und 40 Zähnen eine etwas höhere Übersetzungsbandbreite als das klassische 26-Zoll-System mit 24, 32 und 42 Zähnen bietet. Vor allem die Untersetzung des Berggangs ist noch etwas deutlicher ausgeprägt. Ähnlich gut angepasst ist auch die Zweifach-Garnitur des Middleburn-Systems mit 40 und 27 Zähnen in Kombination mit einer Kassette mit maximal 34 Zähnen. Hier sind kleine Abstriche beim Berggang zu verzeichnen, weswegen wir diese Zweifachsysteme nur trainierten Fahrern empfehlen. Für die Alpenüberquerung eignen sich Dreifachgarnituren sehr viel besser. Durch die neuen 10-fach-Ritzelpakete lässt sich die Übersetzung aber weiter tunen. Beispielsweise können durch Ritzel mit bis zu 36 Zähnen die Berggänge weiter optimiert werden.

Das Feedback der Händler und Kunden zu den Abstufungen ist sehr gut. Wir werden aber auch weiterhin die Hersteller über unsere Wünsche informieren und hoffen, dass es bald auch ähnliche Übersetzungsmöglichkeiten von den großen Anbietern geben wird.

Die Folgenden Abbildungen zeigen die unterschiedlichen Überstzungsverhältnisse und verdeutlichen die optimale Kettenblattwahl für 29er Bikes.

Übersetzungstabellen (Entfaltung in Metern)

Tipps für die optimale Übersetzung bei 29er Bikes

Tipps für die optimale Übersetzung bei 29er Bikes

Tipps für die optimale Übersetzung bei 29er Bikes

Tipps für die optimale Übersetzung bei 29er Bikes

Bei Rückfragen stehen wir gerne unter email@revolutionsports.eu zur Verfügung!

Cookie- und Privatsphäreeinstellungen

Unsere Website nutzt zur Darstellung von Inhalten die Cookie-Technologie. Sie können einzelne Funktionen unten ausschalten. Der Schalter der Funktion wird dann grau. Ohne Cookie-Technologie sind die Funktionen der Website eingeschränkt.


Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website nutzt zur Darstellung von Inhalten für Sie "Cookies". Bitte stimmen Sie der Nutzung zu oder passen die Cookie-Einstellung einfach an. Dann sind Funktionen der Website eingeschränkt. Our website uses Cookies. Without the use of Cookies the Website has less functions. Please, define your Privacy Preferences settings or agree to our use of Cookies.